Keine Frage, als Eltern tragen wir eine Menge Verantwortung!

Was dabei gerne vergessen wird: Einen Großteil dieser Verantwortung würden wir auch tragen, wenn wir keine Kinder hätten. Denn den Mega-Posten macht immer noch die Verantwortung für das EIGENE Leben aus. Die kann uns niemand abnehmen; nicht unsere „bessere Hälfte“ und schon gar nicht die eigenen Kinder. Sie würden aber, wenn sie könnten …

Was heißt es überhaupt, Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen? Wir halten das für eine zentrale Frage und für eine lebenslange Aufgabe. Wenn wir sie angehen, machen wir uns und unseren Familien ein Riesengeschenk.

Darum haben wir dem Thema „Verantwortung für das eigene Leben“ eine ganze Episode gewidmet.

Viel Freude beim Anhören!

Danke fürs Teilen!

>